Produkte – FAQs

Fragen und Antworten

Welches elektronische Thermometer ist für meine Arbeit am besten geeignet?

Das Estik™ ist ein Digitalkontaktthermometer, das IRT-16 ein berührungsloses Infrarot-Thermometer. In Situationen und an Orten, wo Oberflächen schwer zugänglich oder nicht stationär sind bzw. ein Sicherheitsrisiko darstellen, ist das IRT-16 die ideale Lösung.  Bei direktem Zugang zu der zu messenden Oberfläche sorgt das Estik für schnellste und genaueste Messergebnisse unter Verwendung der Mikro-Thermoelement-Technologie. Die Genauigkeit von Infrarottechnologie ist stark abhängig vom Abstand der Oberfläche, vom Messwinkel und vom Emissionsgrad (Reflexionsgrad) der zu messenden Oberfläche. Das Estik bietet die einzigartige Möglichkeit, in direktem Kontakt mit der Oberfläche zu messen und diese problematischen Faktoren zu umgehen.

Nach oben

Was bedeutet das Verhältnis 16:1 des IRT-16 1, und wie wirkt es sich auf meine Temperaturmessung aus?

Wie alle Infrarot-Thermometer verwendet das IRT-16 Infrarot-Technologie, um die Oberflächentemperatur innerhalb eines bestimmten Bereichs (Messfleck) zu messen. Die Größe dieses Bereichs hängt von zwei Faktoren ab: dem Abstand von der Oberfläche und dem Seitenverhältnis des Werkzeugs selbst. Der 16:1-Verhältnis des IRT-16 ist das Verhältnis zwischen dem Abstand von der zu messenden Oberfläche und der Größe der Fläche, die gemessen wird. Wenn das IR-Thermometer 16 cm von der Oberfläche entfernt ist, wird die Durchschnittstemperatur über eine Fläche von 1 cm gemessen; erfolgt die Messung von 1,6 Meter Abstand aus, wird die Durchschnittstemperatur von 0,1 m Fläche gemessen. 

Ein geringeres Verhältnis als das bevorzugte Seitenverhältnis kann drastische Auswirkungen auf die Genauigkeit der Messung haben. Deshalb verwenden unsere IRT-16-Thermometer das leistungsfähige Verhältnis von 16:1.

Nach oben

Welches Produkt ist ideal für die Temperaturmessung in Flüssigkeiten?

Am Gehäuse des IRT-16 kann ein Thermoelement-Temperaturfühler Typ K für Kontaktmessungen angeschlossen werden. Der Fühler kann in Flüssigkeiten eintauchen und Messergebnisse mit hoher Genauigkeit liefern.

Nach oben

Ist für Tempil Produkte eine NIST-Zertifizierung erhältlich?

NIST-zertifizierte Ausführungen unserer Thermometer Estik™ und IRT-16 sind erhältlich; die Zertifizierung ist ab Kaufdatum für ein Jahr gültig. Dieses Produkt wird extern geprüft, genehmigt und zertifiziert und kann sofort für konforme Messungen eingesetzt werden.

Obwohl die Standardversionen dieser Produkte nicht mit NIST-Zertifizierung lieferbar sind, werden alle unsere Produkte einer strengen internen Prüfung in einer NIST-zertifizierten Einrichtung unterzogen und liefern die bewährte Genauigkeit entsprechend der von uns festgelegten zulässigen Toleranzen.

Nach oben

Worin besteht der Vorteil einer Oberflächentemperaturmessung mit direktem Kontakt?

Wegen einer Vielzahl von verschiedenen Einflussfaktoren ist das Messen der Oberflächentemperatur im Direktkontaktverfahren am genauesten. Berührungslose Messgeräte (wie z. B. elektronische Infrarotgeräte) können durch Struktur, Werkstoff, Messwinkel, Abstand und Reflexionseigenschaften (Emissionsgrad) der Oberfläche in ihrer Genauigkeit beeinträchtigt werden. Produkte wie unser IRT-16 verfügen über integrierte Elemente, die die Auswirkungen der Emissionsunterschiede reduzieren, und über ein günstiges Abstandsverhältnis zum Messfleck. Dadurch erhöht sich zwar die Genauigkeit der Messung, aber nur über eine Direktkontaktmessung können die negativen Faktoren völlig ausgeschlossen und Temperaturmesswerte von höchster Qualität erzielt werden. 

Nach oben

Muss das Estik™ nach einer bestimmten Nutzungsdauer kalibriert werden?

Nein. Das Estik nutzt ein empfindliches Thermoelement für die schnelle, präzise Temperaturanzeige.  Wenn bei der Nutzung oder Überprüfung festgestellt wird, dass die Genauigkeit der Temperaturanzeige nachlässt, ist das Teil möglicherweise beschädigt und muss ersetzt werden. In diesem Fall muss ein neues Thermoelement bestellt werden, das sich rasch am Estik einbauen lässt. Das Gerät ist dann wieder wie neu und liefert Messwerte mit der garantierten Präzision.

Nach oben

Was passiert mit einer Tempilaq® Markierung, wenn sie in ihrem spezifischen Temperaturbereich geschmolzen ist und wieder abkühlt?

Ähnlich wie der Tempilstik® zeigt der Tempilaq schnell und präzise an, wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist: die trockene, feste Markierung wird flüssig. Die Markierung bleibt flüssig, solange die Oberfläche die Nenntemperatur hält oder darüber liegt. Wenn die Temperatur unter diesen Punkt absinkt, erstarrt die Markierung, sieht aber deutlich anders aus als ursprünglich. Je nach Rezeptur ändert sich ihre Farbe leicht, oder sie wird glänzend und ändert ihre Form. Somit ist leicht zu erkennen, dass eine bestimmte Temperatur erreicht oder überschritten wurde.

Nach oben

Sind Tempilstiks® in mehreren Farben erhältlich?

Sind Tempilstiks® in mehreren Farben erhältlich?

Antwort: Nein. Jeder Temperaturindikator-Stift ist nur in einer Farbe erhältlich, da für jede Temperatur eine einzigartige, proprietäre Rezeptur verwendet wird. Die Farbe selbst gehört nicht zu der spezifischen Funktion des Produkts. Der Stift soll vielmehr bei einer bestimmten Temperatur schmelzen, um diese Temperatur anzuzeigen. Farbe oder Farbänderung des Stiftes sind sekundär. 

Nach oben

Wie lange dauert es bis Tempilabel eine Temperatur anzeigt?

Sobald Tempilabel eine gezeigte Temperatur erreicht, wechselt die Anzeige innerhalb von Sekunden.

Nach oben

Wie lange kann ich Tempilabel in meiner Anwendung einsetzen?

Es ist abhängig von den Konditionen welche die Etiketten ausgesetzt sind. Kalte, trockene Umgebungen können über Jahre funktionieren aber nasse oder ölige Umgebungen eventuell nur wenige Tage. Es wird jedem Verbraucher sehr empfohlen, die Etikettenwirksamkeit vom jeweiligen Anwendungsumfeld hin zu überprüfen.

Nach oben

Wie lese ich die Temperaturanzeige?

( Tempilstik): Der Stick beginnt zu schmelzen bis zur Verflüssigung.

(Tempilaq): Die Markierung verdampft und glänzt. Bei Abkühlung bleibt der Glanz und die Markierung verformt sich.

(Tempilabel): Das Etikettenfenster verändert sich von hell zu grau/schwarz.

Nach oben

Wie mache ich eine Markierung mit Tempilstik?

Tempilstik macht keine Markierung. Es schmilzt lediglich wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist. Verwenden Sie Tempilaq oder Tempilabel für Anwendungen, welche vor der Erhitzung markiert werden müssen.

Nach oben

Haben unterschiedliche Tempilaqs verschiedene Texturen und Erscheinungen?

Hinsichtlich der einzigartigen Chemischen Zusammensetzungen der unterschiedlichen Temperaturen varieren die Produkte in Ihrer Dichte und Flüssigkeit

Nach oben

 
Sprachen: